Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Schartenweg [III ]

Glück-Auf-Turm, Bielatal

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Carsten Pietzsch
Wohnort: Dresden


31.05.2015 18:37
Der Weg ist recht interessant. Das Stück bis in die Hochscharte ist nicht schwer. Man steigt zwischen den Felsen kaminartig durch und ist dann auch schon bald da. Wo die zweite AÖ zu finden ist, war uns nicht ganz klar, man findet aber genug, um dort erstmal nachzuholen. Der Rest ist dann nicht ganz ohne für III, es liegen aber ausreichend Sachen im Riss. + (gut)
Frido
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Dresden


30.07.2010 21:17
Der beste Zugang zur Hochscharte ist von der Scharte des Nassen Steins ostwärts durch den Kamin zu klettern. Der Riß selbst ist eigentlich eine Wand mit guten, etwas versteckten Griffen. + (gut)

Anzeige:


AustriAlpin - Micro Mixed Set Alu - Express-Set 18.47€ 15.70€
15% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein