Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Hinterindische Wand [VIIb ]

Sonnenwendstein, Bielatal

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Felsspinne
Wohnort: Dresden


08.05.2011 17:41
Geht zu machen wenn es lange nicht geregnet hat. Bislang nur 6 Begehungen. Schwierigkeit sind gleich die Einstiegszüge zum Querband. Am leichtesten ist es wenn man von der "Knobelei" aus das Queren beginnt. Der Ring wurde frisch gewechselt und sichert die kurze VIIer Stelle zum Rissbeginn gut ab. Im Riss liegen noch 2 7er Knoten. Aufpassen bei der Steilstufe am Ausstieg, da sollte nichts wegplatzen. Man kann unten auch gerade zum Ring klettern, ist fast schöner und auch nicht viel schwerer, max. VIIc. (Normal)

Anzeige:


The North Face - Varuna Pant - Softshellhose 97.43€ 58.46€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein