Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Kiwiweg [V ]

Feldkopf, Westlicher, Rathener Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Stadtgurke
Wohnort: Unter einem Stein


08.09.2016 13:03
Kiwi-Weg weil grün? Gartenarbeit vom Feinsten! Felskontakt nur auf etwa 50% des Weges. Einstieg brüchig, mit Bandschlinge sicherbar. Kommende Sanduhr nur Deko. Schulterriss-Stück mit Ring und Ufo gesichert (definitive der "Plaisierteil"). Dann ausgesprochene Griff- und Trittarmut in die wild von Heidkraut befallen Ausstiegsrinne. Fazit: Keine Scheu vor Grünzeug und ausgesprochene Bewegungsvielfalt hilft zweifellos zum Gipfel. Weg mit Erlebnischarakter im schattigen Norden. - (schlecht)
JörgB
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Dresden


13.11.2011 20:05
Wenn der Weg nicht gerade in der Nordseite wäre, könnte er ganz nett sein, so ist er doch muchtig, grün und man muß sich hochgraben. Das gar nicht mal so schwere Stück Schulterriß ist durch den R gut gesichert. - (schlecht)

Anzeige:


Lowe Alpine - Aeon 18 - Wanderrucksack 97.43€ 77.94€
20% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein