Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Südkante [VIIa ]

Muselmann, Gebiet der Steine

Erstbegeher:Andreas Ermer
Erstbegehungsdatum:31.05.2015
Wegbeschreibung:Südkante an R vorbei zu Band. Wand (2.R) zG.

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Erik K.
Authentifizierter Benutzer


30.05.2017 00:10
Bis zum ersten Ring, eine SU, dann nochmal eine Kombi aus 3 Fingerdicken SU im Bündel für die Moral. Dann der Zug zum Ring. Nach dem 1.R noch die besagte Fussel und dann isses erledigt. Der 2.R ist in der Tat verwirrend. Die SU danach habe ich nicht mehr gelegt, weil es dann nur noch die Reibung hoch zu laufen gilt. ++ (sehr gut)
Stefan F
Authentifizierter Benutzer


16.09.2016 08:58
Bis zum Ring liegen Schlingen und es lässt sich gängig steigen. Was der 2.R soll, weiß wohl nur der Installateur. Man steht auf einem Absatz, kann den Ring ohne Notwendigkeit klinken, macht einen Zug und kann eine taugliche SU fädeln, die die letzte kurze Schwierigkeit absichert. Um dem 2.R ist keinerlei Absturzgelände. Durch die vermeintliche super Absicherung durch zu viel Metall wohl ein Modeweg der die restlichen Wege am Gipfel degradiert. Schade! (Normal)
Borstel
Wohnort: Dresden


10.07.2016 16:12
Bin am Ring eher rechts an großen Henkeln hoch. Wenn mann mit den Beinen in Ringhöhe steht und links den Henkel in der Hand hat ist es gelaufen. 1m über dem 2. Ring liegt noch eine Sanduhr. ++ (sehr gut)
blub


05.04.2016 11:12
Einstieg an der SO-Kante. Absicherung: ca 1m unterhalb des 1.Rings liegt eine gr Bandschlinge, Oberhalb des 1.Rings eine Fusselschlinge (Krux). Bin leicht links der Kante gestiegen. Nachsteigerin hat sich ab 1.Ring etwas rechts der Kante gehalten. Oben leichter, Reibung mit guten Tritten. Weg ist etwas sandig und brüchig, habe oberhalb des 1.Rings einen Tritt abgebrochen - obwohl nur statisch belastet. Der Sicherer sollte einen Helm tragen. Kein Gipfelbuch (gefunden). Bewertung: VIIa passt + (gut)
Huey
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Berlin


04.09.2015 21:40
gut und gängig + (gut)
Claudius Lein
Co-Administrator
Authentifizierter Benutzer


30.08.2015 14:02
Keine bösen Stellen und gut abzusichern. Gesteinsqualität in Ordnung. Tendenz zu VI. + (gut)
Ted


04.08.2015 17:06
Das helle Gestein bis zum 1.R möchte schonend beklettert werden. Der Griff über dem ersten Ring auf der linken Seite, welcher einer Zacke ähnelt, kling nicht sehr vertrauenserweckend. Wer den benutzt sollte eine Streicheleinheit da lassen. ++ (sehr gut)
Ulrich Schmidt
Moderator
Authentifizierter Benutzer


04.07.2015 19:16
Gut gesichert und gängig, Schlüsselstelle direkt über dem 1.R. + (gut)
Markus Walter


13.06.2015 20:27
Gut gesichert, gute Linie, ziemlich homogen zu klettern --> Empfehlung. (3.Beg.) + (gut)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Deuter - Gravity Rock&Roll 30 - Kletterrucksack 97.43€ 77.94€
20% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein