Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

XL-Kante [VIIIa ]

Muselmann, Gebiet der Steine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

TBaumann


29.04.2024 19:51
Nette Kante, welche zur Zeit sehr sauber ist. Die Züge bis zum 2. Ring wärmen gut auf. Dort lauert dann die Schwierigkeit, welche aber mit 3-4 Zügen erledigt ist. Die Reihenfolge der Tritte sollte man sich gut überlegen, dann ist es an sich kein großes Problem. Feine Sache. + (gut)
Birkeneck


23.08.2019 14:23
Schöne Züge und Linie. Besser zwei Kevlar-Fädelschlingen mitnehmen, um das nicht triviale klinken des 2. Ringes abzusichern (SUren je 1m und 2m unterm R). Die Stelle danach ist mit der HS in der Reginawand vergleichbar. Für Kleine schwerer. ++ (sehr gut)
Kletterkater


02.10.2017 22:53
Der Weg bis zum 2.R. ist vor allem lang feucht und etwas grün, aber so leicht, dass dies nicht von Relevanz ist. Die Schwierigkeit besteht, je nach Länge und Armspannweite, aus ein oder zwei Zügen. Hat man die richtige Lösung (Finger weg von der Kante), dann ist dies für den Grad sehr gängig. Mit 1,73m braucht man zwei Züge, um die Henkel überm Ring zu erreichen. Nach dem Hinstellen an der Kante wartet ein erdiger Absatz und Gehgelände. (Normal)
Markus Walter


24.06.2017 23:03
Naja, ein Fünfer bis zum 2.R ist es sicher nicht nur, aber in der Tat ziemlich inhomogen. Ich hätte gesagt VIIa mit je einem Zug VIIb und VIIIa direkt am 2.R + (gut)
eisert kay


25.04.2016 20:04
Bis zum 2. Ring ist es ein Fünfer, dann kurz schwerer. + (gut)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


The North Face - Varuna Pant - Softshellhose 97.43€ 58.46€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein