Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Weg der Ungläubigen [VIIa ]

Papst, Gebiet der Steine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Ruediger


03.03.2021 22:28
Die Verschneidung ist gefühlt schwerer als die restliche Wand. Vom Block (in der Verschneidung) bin ich, mit den Händen in der ansteigenden Rampe, bis zur Kante gequert. Dort um die Kante liegt in einem Bilch-Scheißhaufen ein 100%iger Knoten. Dann genussvoll zur Sanduhr und zG. Wirklich eine Empfehlung. + (gut)
Victori


14.10.2019 19:26
Ich bin auf Höhe des Rings der Direktvariante in die Wand gequert. So gut gesichert die super griffige Wand entlang der rechten Rissspur hoch. Dort lagen auch zwei gute Knotenschlingen, bevor es links ansteigend zur Kante geht. ++ (sehr gut)
Ulrich Schmidt
Moderator
Authentifizierter Benutzer


25.03.2018 18:36
Aus der Südverschneidung kommend die letzte Schlinge um den Block legen und weit verlängern. Links unterhalb der Rampe liegt dann ein 100%iger Knoten. Danach zwei kleine Knoten und am Ende des Weges noch eine gute Sanduhr. Insgesamt eine lohnende Sache. + (gut)

Anzeige:


The North Face - Varuna Pant - Softshellhose 97.43€ 58.46€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein