Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Zen [Xa ]

Gansscheibe, Rathener Gebiet

Erstbegeher:Alesak, Christoph Franz
Erstbegehungsdatum:24.07.2022
Wegbeschreibung:Vom 1.R von

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Faultier


15.08.2022 10:06
Nachdem es schon einiges Gerede über die Linie gab, hat jetzt jemand mal drei Ringe drin versenkt- und die Route ist gar nicht mal so schlecht geworden. Gleich vom 1.R vom Finish weg kommt die Crux an Mikrogriffen bis unter den 2.R, der sich so richtig erst aus dem guten Loch darüber einhängen lassen will. Der Zug zur Kante ist auch nochmal interessant (Wie verhindere ich, dass mir die Tür aufgeht?). Die Kante ist dann deutlich leichter, wartet aber nochmal mit super Griffen und Zügen auf. Sowohl beim Anklettern des 2.R und des 3.R straff sichern! Bevor sich jemand aufregt: Die Linie klettert sich eigenständig und das Finish wird in keiner Form beeinträchtigt. Jetzt wo die Ringe also schon mal drin stecken, könnt ihr sie auch drinlassen. + (gut)

Anzeige:


Stubai - Nimbus Kletterhelm - Kletterhelm 75.98€ 64.58€
15% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein