Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Blockweg [II]

Waldkapelle, Bielatal

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Jessica


05.05.2021 23:48
Beim ersten Antritt auf dem Absatz, hat sich ein großes Stück vom Berg verabschiedet. Meine Sicherungsperson konnte noch ausweichen... Man kann einige Sicherungen legen, aber bei sämtlichen Zacken bezweifle ich ob die wirklich halten würden. Gipfel erhält Prädikat botanisch wertvoll. Muss ich nicht wiederholen und lohnt nicht. - (schlecht)
Fenk


18.07.2018 19:51
Diese "Gipfel" sollte dem Wald überlassen werden... - (schlecht)
Flocki
Authentifizierter Benutzer


01.02.2003 16:47
Und für den Winter, besser gesagt bei Eis und Schnee, ist es auch ein idealer Weg. Das ist so, weil mein bei extremen Bedingungen jede Menge sicherer Schlingen legen kann (z.B. Knoten 8-10mm und Bandschlingen,z.T. als SU gefädelt in "zugewachsene" Rissverengungen. So gesehen sogar ein guter Lehrweg zum Schlingenlegen, weil man (bei guten Bedingungen) hinter dem Lernenden mitgehen kann, um die Qualität der gelegten Schlingen zu beurteilen. (Normal)
Claudius Lein
Co-Administrator
Authentifizierter Benutzer


17.03.2001 17:27
Macht sich auch gut zum wieder absteigen - geht auch gut mit Bergstiefeln (Normal)
JörgB
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Dresden


17.03.2001 14:21
Fast der schnellste Weg auf diesen biotopartig wertvollen Gipfel. (Normal)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Primus - Essential Trail Stove Duo - Gaskocher 34.07€ 30.66€
10% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein