Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Hinterhermsdorfer Weg [VIIa (VIIb)]

Lorenzstein, Kleiner, Wildensteiner Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Stadtgurke
Wohnort: Unter einem Stein


21.07.2016 11:12
Der Weg hat zwei schwierigere Stellen. Der kräftige Zug über den ersten "Bauch" mit Riss kann gut mit einem Rissknoten gesichert werden. Der zweite Bauch ist durch den Ring gesichert. Die Unterstützungsstelle kann mit einem Längenzug (zu zwei Hangel-Henkeln) überklettert werden. Nachholen nicht notwendig. + (gut)
uwe
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Liegau Augustusbad


25.02.2008 20:44
Sicherung bis R gut, dann U-Stelle ging selbst bei etwas feuchtem Gestein ganz gut. Doch der rechtshaltende ungesicherte Ausstieg z.G. war für mich unangenehm. + (gut)
Matze
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Zwischen Stöhneberg und Morbid


02.06.2003 09:01
nett, eher VIIa, schon zum R mal interessant (kl. Plattenschlinge), U-Stelle geht sehr gut. (Normal)
Alexander Marg
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Dresden


29.03.2001 07:43
Wie die benachbarten Wege, garantieren einen schönen Klettertag im mittleren und oberen siebten Grad. Schwiriegkeit am Ring. oben etwas sandig. (Normal)
danger


23.03.2001 13:39
es gibt schönere wege am kl. lorenzstein, nicht empfehlenswert,schwierigkeit am ring, sicherung o.k. (Normal)
klettermaxl
Authentifizierter Benutzer


27.11.2000 17:28
Für VIIb sehr gut zu machen. Die U-Stelle ist kaum ein Problem (griffig) + (gut)
Der Schober
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: http://schwindelfrei.info


25.11.2000 17:52
typisch Lorenzstein - Bauchschleudern bei guter Sicherung + (gut)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


The North Face - Varuna Pant - Softshellhose 97.43€ 58.46€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein