Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Mardertelle [III ]

Steinschleuder, Rathener Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

marengo
Wohnort: Dresden


26.06.2006 22:39
kein besonderer Weg aber dafür ne klasse 3er abseile ins Tal zur Rahm-Hanke(kommt am Tiedgestein raus) wer das denn mag... (Normal)
petrifanta


06.07.2005 21:54
Naja, ob das ein historischer "Kletterweg" ist, sei dahingestellt, mit klettern haben die Stufen nun jedenfalls nichts zu tun, der untere Einstieg klettert sich nicht besonders schön, nach den Stufen der Kamin ist auch nichts besonderes, deshalb wird das Sternchen hiermit aberkannt! (Erwähnenswert scheint mir, dass man tatsächlich über die Basteibrücke absteigt) NS: Abstieg über den Brückenkamin durchaus empfehlenswert - (schlecht)
Enrico Morelli
Authentifizierter Benutzer


23.06.2001 14:25
historisch interessanter Kletterweg, der Einstieg bis zu den Treppenstufen ist für II nicht ganz so einfach, die Treppenstufen sehen von der Basteibrücke leichter aus, als diese sich beim Begehen anlassen, kurzes Kaminstück von der Scharte zum Gipfel, für Anfänger nicht besonders gut gesichert, wer keinen Applaus und die Touris will - Abend's ab 19.oo Uhr, vor dem obligatorischen Kneipengang + (gut)

Anzeige:


Elephant Slacklines - Addict Flash'line 25m Set - Slackline 112.05€ (Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein