Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

AW [II]

Rauensteinwächter, Gebiet der Steine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

relinger


29.10.2020 19:40
Mein Vorschreiber hat wohl was anderes geklettert... Ansonsten scheint die Aussicht oben mittlereile etwas eingeschränkter als 2014. Free Solo auf einer Wanderung mitzunehmen. + (gut)
kaminkriecher


29.06.2020 00:21
Sehr schoener Kamin um Neulingen das tradionelle saechsische Bergsteigen näher zu bringen. Der Einstiegt geht für Zwerge leichter wenn weit unter den überhang geht und dann aufsteigt. Anschliessend klemmt man echt gut im Kamin auch wenn es im unteren Teil wenige Trittmulden gibt. Es finden sich im inneren des Kamin, weit drinnen auch vereinzelt Haenkel die helfen können falls das mit der Kamintechnik des Nachsteigers noch nicht so klappt. Über den ganzen Weg lassen sich Sanduhr Schlingen und Knoten legen. Man muss nur in ruhe kucken und einen langen Rissspatelt (50-60cm) mitnehmen. Alles in allem ein schöner Einstiegs-II-er für Kaminfreunde. ++ (sehr gut)
jojobalas


09.02.2014 19:41
Schöne Sache, wenn an der Nonne mal wieder der Bär tanzt. Wenig zu legen, aber ohne Probleme machbar. Oben tolle Aussicht auf Bärensteine, Lilienstein und Co. + (gut)
yeti92
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Lohmen


24.04.2013 05:42
Interessanter IIer, kann man schon mal mit machen, wenn man in der Gegend ist. Schrofen, Kamin und Wand. Leicht, aber ohne Sicherung (gut für Solo). Für Anfänger gibt es bessere Wege. Die Abseile ist auch nicht schön. + (gut)
uwe
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Liegau Augustusbad


24.07.2011 21:40
Am Anfang des Kamins könnte man sehr große Affenfaust legen, jedoch nur für den Zug wichtig. Besser für den Nachsteiger wäre ganz links bevor die Reibungssteigerei den Richtungswechsel nach rechts macht ein SU zu legen. So kommt das Seil ordentlich von oben. + (gut)
Kletterexe


29.05.2011 22:04
Interessante kurze und einfache Zweier-Route. Allerdings habe ich nichts zum Legen gefunden. Free solo machbar und auch für Anfänger geeignet. Der Weg war absolut trocken. Und bei schönem Wetter kein Massentourismus, Ruhe pur. + (gut)
JH


20.06.2008 22:55
Besser als man von der "Papierform" denkt, unten Block, stufig, Mitte Kamin, oben Reibung, Ausstieg Wand leicht. Insgeamt interessanter Weg, lohnt den kleinen Abstecher. + (gut)
Ronald Walter


30.04.2004 13:35
Schöner glatter Kamin. In der Mitte des Weges könnte man eine sehr große Knotenschlinge legen (10cm). Für Anfänger ist der Weg aber nicht so besonders. + (gut)
Pinocchio


08.10.2001 12:08
Reibungs- Kaminweg, unten im Einstieg feucht - ansonsten normale II ohne Besonderheiten (Normal)
Hans


30.06.2001 03:52
Reibungszweier wäre zu berichten :/ (Normal)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Ocun - Crack Gloves Lite - Handschuhe 34.07€ (Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein