Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Westweg [III]

Torstein, Hoher, Schrammsteine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

flueggus
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: darheeme


11.01.2017 18:47
Im unteren Teil helfen gute Schulterrisskenntnisse massiv, um entspannt hochschrubben zu können. Dort, wo der Kamin unterhalb der Terrasse dann relativ breit ist, bleibt es lange feucht und es ist dann auch nicht ganz trivial an dem schmierigen Block vorbeizukommen. Die Grashänge zur Terrasse können, wenn reifbedeckt, auch nochmal unangenehm werden. + (gut)
JörgB
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Dresden


13.04.2014 19:18
Der untere Teil ist zumindest bis zur Abseilöse keineswegs nass oder feucht, aber für III ist es eher ungängig. (Normal)
Flocki
Authentifizierter Benutzer


06.08.2001 13:40
Ja, wirklich schade. Der Weg wurde übrigens früher oft auch zum Abstieg benutzt. Dann konnte man ganz unten herrlich durch den Einstieg rutschen, der im umgekehrten Sinn eine schöne Schulterrissübung ist. + (gut)
Enrico Morelli
Authentifizierter Benutzer


05.08.2001 22:29
unten leider nass und unangenehm, besser über Seydesche Variante, dann rechts der Kaminwand Kamin nach innen, linkshaltend durchspreizen(auch Kamin), war früher der gängigste Gipfelausstieg von der Terasse aus, heute selten gemacht, schade eigentlich! + (gut)

Anzeige:


Edelrid - Cobra 10,3 mm - Einfachseil 97.43€ 87.69€
10% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein