Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

AW [II]

Rabentürmchen, Wildensteiner Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Extremwanderer
Wohnort: Flachland


11.10.2020 13:28
Die Anfängereignung würde ich durchaus bestätigen wollen. Die sich für die Sicherung im unteren Bereich anbietende Sanduhr versteckt sich ein wenig. Sie befindet sich etwa auf Höhe des dynamischen Sportskameraden im Bild unten. Und zwar an der linken Kaminwand, etwas weiter hinten in einem Loch. Bleibt man draußen, was nicht die schlechteste Idee ist, braucht man ein langes Auge und einen ebensolchen Arm. Wie man mit der allerletzten Eleganz aus dem Kamin bzw. von der Kante des Vorgipfels auf den Hauptgipfel kommt, ist mir als ältlichem und mit eher moderatem Klettertalent gesegnetem Bergspaziergänger und Vertikalneuling noch nicht so ganz aufgegangen, aber da kann der ambitionierte Gipfelstürmer gerne selbst mal schauen ... ++ (sehr gut)
MikeM


25.05.2015 18:32
Lt. KleFü (2001) eine I* Auch der Weg geht (wer es möchte) sehr gut zu sichern. SU und Schlingen. ++ (sehr gut)
yeti92
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Lohmen


06.06.2011 18:56
AW = I - einfacher weg, aber wenn mann den gipfel will, ist die "sagenhafte kante" eindeutig besser und auch nicht schwer + (gut)
Alexander Skrzipczyk
Wohnort: am Nordpol


04.07.2004 17:36
Der Gipfel ist ideal für Anfänger geeignet. Der AW geht gut im Aufstieg, sowie im Abstieg ++ (sehr gut)
awertyp


14.10.2003 18:44
II = Abstieg?? oder doch RP *fg* (Normal)
QJ
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: da hamm


01.09.2003 12:47
als Abstieg gut geeignet + (gut)
Th.
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Einflugschneise


25.04.2003 20:59
II ?? ++ (sehr gut)
ruwe


22.08.2001 21:39
Für Gipfelsammler. + (gut)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Falke - Women's SK1 - Skisocken 26.27€ 19.70€
25% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]

Fotos:


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein