Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Osterweg [IV]

Thürmsdorfer Stein, Gebiet der Steine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Sebastian Flemmig
Wohnort: Chemnitz


25.03.2012 18:54
schöne Kletterei, bei der man entgegen dem Schein nicht Riss klettern muss. Es liegen auch einige Schlingen. Einzig die vielen kleinen Bäume zur und in der Verschneidung stören den Kletterfluss, da man irgendwie dort herum muss. Wenn die weg wären, würde der Weg durch die wunderschöne spitze Verschneidung 2 Sterne bekommen. + (gut)
ladida
Authentifizierter Benutzer


20.07.2010 23:06
Nur der Anfang ist ein wenig sandig, aber stört nicht. Ich fand die Crux am zweiten Meter und der einstieg in die obere verschneidung. Solo geht das auch ganz gud. + (gut)
Ulrich Schmidt
Moderator
Authentifizierter Benutzer


27.11.2006 18:23
Zum Weg gehört ab Absatz noch die Verschneidung, deren Einstieg gar nicht so ohne ist und wegen der Exponiertheit ein Solo riskant gestaltet. (Normal)
Klettermax


14.07.2003 20:07
Eher, etwas augesetzte, sandige IV ist jedoch immer was zum greifen da. (Normal)
Alexander Marg
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Dresden


24.08.2001 07:30
kurze, ganz nette Kletterei, die mehr Wandkletterei ist, als es von unten aussieht. Crux ist die kleine Ausbauchung am Rißende. (Normal)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Hanwag - Banks II Lady GTX - Wanderschuhe 194.91€ 116.95€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein