Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Heiße Stunden [VIIIb]

Erikascheibe, Wehlener Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Der Physiker
Authentifizierter Benutzer


28.08.2017 23:55
Quergang? Ist da nicht die EV gemeint? Nach einem sandigen, aber leichteren Einstieg kommt die Crux in Form eines athletischen Einzel-(Längen-)zugs nach links in den Überhang in etwa 4m Höhe (fast ebener, sandiger Untergrund). Schafft man diesen, kommt man auch gut zum 1. Ring. Weiter unter "Heiße Stunden mit EV" + (gut)
klettertorsten


06.05.2016 19:14
Fand es gängig zum 1.R.Schöner Zug bis zum Band(HS).Dort liegen 2 Knoten gegeneinander verspannt(ob das hält?).Dann bin ich eher im Rechtsbogen zum 2.R = moralisch.Im Falle des Falles den Sicherungsmann losrennen lassen.Nach dem 2.R liegen Schlingen aber der Fels ist etwas morsch. + (gut)
andreasT
Authentifizierter Benutzer


05.09.2001 13:08
Am Quergang muß man aufpassen, nicht auf den sandigen Tritten auszurutschen. Der Zug zum 1. R (großer Griff) ist dann doch leichter als es von unten aussieht. Weiter schöne kleingriffige Wandkletterei. Sehr gut gesichert. ++ (sehr gut)

Anzeige:


Hanwag - Banks II Lady GTX - Wanderschuhe 194.91€ 116.95€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein