Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

AW [I]

Papst, Gebiet der Steine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

andreas123


26.07.2015 00:26
Schön im Auf- und Abstieg und ein echt gutmütiger Kamin. Wirklich rausfallen kann man eigentlich nicht. + (gut)
yeti92
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Lohmen


24.06.2012 15:47
sehr leichter weg, im auf und abstieg, auf einen schönen aussichtsberg. den kamin hinein und dann zur AÖ spreizen geht leicht. die westwand, ist gestuft und es gibt eineige sicherungsmöglichkeiten, falls man welche braucht. am block auf dem gipfel kann nach, bzw wieder herunter gesichert werden. denn die crux ist vom gipfel wieder zur AÖ zu kommen. wenn man an der AÖ ist, kann man auch gleich den AW wieder runter, denn viel fehlt nicht mehr. (sprich, die AÖ braucht kein mensch, bzw, nicht dort, wo sie steckt. das gipfelbuch fehlt zur zeit auch. die aussicht entlohnt trotzdem + (gut)
Muehli


07.06.2011 19:00
sehr schöner Weg für free solo, wir haben ihn immer als Abstieg genutzt, da uns abseilen zu lange gedauert hätte Sicherungen sind nicht nötig ++ (sehr gut)
Markus "Kusse" Schindler


04.12.2007 11:51
Ich kann mich dem vorherigen Kommentar eigentlich nur anschließen. Der AW ist tatsächlich eher als alpiner Wanderweg einzustufen. Bei der Variante zum AW ist es doch ein wenig anders. (Normal)
uwe
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Liegau Augustusbad


29.10.2007 20:55
Der Weg erscheint zwar einfach, doch hat er es im oberen Teil doch in sich. Erstens ist es nach dem Kamin sandig, und dann muß vor Gipfelaustritt nochmal in einen Kamin der dem unteren scwieriger ist. Sicherungen könnte man legen, was vor allem beim Abklettern oben Sinn macht weil das nicht so leicht wie unten geht. ++ (sehr gut)
Flocki
Authentifizierter Benutzer


23.09.2006 15:50
Eben ein Wanderweg, für den schon der I.Grad geschmeichelt erscheint ... und der klar macht, warum weitere Wege erst ab 1963, Wege des VII.Grades gar erst um 1980 erschlossen wurden. Heute freut sich wohl jeder über diese wunderschöne Kletterecke am Papststein! Im Übrigen eignet sich der AW wunderbar zum Abklettern, wenn die Abseile besetzt ist oder man ist ohne Seil am Fels, der ja auch viele gute Wege für Soloklettereien bietet. (Normal)
Gast
Benutzer gesperrt


26.07.2005 13:28
Ich fand ihn ganz gut da man erst hoch leuft und später etw. 3-4m spreizt. Das Gipfelbuch hab ich erst vergebens gesucht und es dann aber in einem Riss versteckt gefunden.

Zuletzt bearbeitet am: 04.12.2007 14:15 von Alma
+ (gut)
Ronald Walter


28.04.2004 13:37
Der Weg besteht eigentlich nur aus einem 3m hohen Kamin der auch sehr einfach ist. Das andere ist dann sogar noch einfacher. Der ganze Weg ist eigentlich, so wie der Alte Weg auf den Honigstein. - (schlecht)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


La Sportiva - Mythos - Kletterschuhe 106.20€ (Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein