Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Pfeilerreibung [VIIIa]

Torstein, Hoher, Schrammsteine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

JörgBFH
Moderator
Authentifizierter Benutzer


17.06.2003 17:03
Im Riß habe ich mich gedreht - da löste es sich ganz erstaunlich gut auf. (Normal)
Ulrich Schmidt
Moderator
Authentifizierter Benutzer


17.06.2003 16:38
Für mich war der Riß über dem 2.R am schwersten. Wenn endlich das Knie klemmt hat man nichts für die Hände um nachzusetzen. Zum (zugegebenermaßen sehr hohen) Einhängen des 4.R hat man ein scharfes 3-Fingerloch, das sollte für 8a auf einer Reibung reichen. Oben auf den Pfeiler gehört eine Öse! + (gut)
Christian Glaser


24.01.2002 13:14
Beim Einhaengen des letzten Ringes bringt Laenge Vorteile. Fuer Normalwuechsige bis 1,80 m ist es ein heikler Zug. (Normal)

Anzeige:


Deuter - Gravity Rock&Roll 30 - Kletterrucksack 97.43€ 77.94€
20% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein