Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

AW [II]

Suleika, Rathener Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

gerold


20.03.2015 08:01
Die größte Herausforderung ist, den Einstieg finden. Ansonsten für eine II recht interessant. Auch noch ein halb volles GB von 79 (Normal)
Pinocchio


21.09.2009 14:42
Wenn man nach dem Adventure-Zustieg aus der Kathedrale über den "Kletterbaum" den Zustieg zur Suleika gefunden hat, die Bergschuhe bis zur zur Hochscharte anlassen. Von dort gängiger aber trittarmer IIer Kamin ohne Sicherungen. Bergschuhe kann man auf dem Rückweg beim Abseilen mit Zwischenhalt wieder einsammeln. (Normal)
e-fred
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Im Ländle


08.04.2002 17:10
Der Einstieg ist relativ nass, dazu ist die KF-Beschreibung etwas verwirrend. Ich bin dann jedenfalls zwischen Turm und Massiv im Kamin hoch und oben dann in einen beginnenden Seitenkamin am Gipfel hinein. Aber die Aussicht auf die große Gans entschädigt für den Much. Von oben dann am besten gleich rüber zum Emir und von dort dann zurück oder abseilen. - (schlecht)

Anzeige:


AustriAlpin - Micro Mixed Set Alu - Express-Set 18.47€ 15.70€
15% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein