Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Südwestweg [III]

Schneewand, Bielatal

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Ralf Schmidt


01.11.2019 21:41
Wenn man am Absatz direkt die Wand hoch steigt, wird es sogar noch ein bißchen zum Nervenkitzel. Da wird es ungesichert aber gutmütig. Umgehen lässt sich das vermutlich rechts, da ist leichteres Gelände. ++ (sehr gut)
Eric


14.08.2017 17:50
Die ersten Meter sind grün, die linke Kante bietet gute eine gute Einstiegsrippe, an der man den Keim schnell überklettert hat. Dann gerade oder auch leichter rechts z.G. (Normal)
uwe
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Liegau Augustusbad


20.11.2011 21:50
Gut dafür weil laut Text nich klar ist wo Wand z.G. So leicht rechts (sicherbar) und dann links zur AÖ doch an den schwierigen Stellen gesichert. + (gut)
Ralf Kammel
Wohnort: Pirna


08.09.2011 10:37
Ist schöner und leichter zu klettern als der AW. Unten im Einstieg ist es wohl immer grün. Bei behutsamen Klettern lassen sich diese ersten zwei Meter aber gut klettern. Es ist, wie dann auch im gesamten Weg, immer was zum greifen da. + (gut)
Flocki
Authentifizierter Benutzer


22.09.2002 13:46
Leichte Spaltenkletterei links von "Schneestern". Leider nur bei absoluter Trockenheit zu empfehlen, sonst z.T. etwas zu grün. Der AW (II) ist da trockener, im oberen Teil nicht unbedingt leichter....aber insgesamt durch die etwas dunkle Scharte m.E. noch weniger schön. Dennoch eignen sich beide Wege durchaus für ein Solo, z.B. für Gipfelsammler. (Normal)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Hanwag - Banks II Lady GTX - Wanderschuhe 194.91€ 116.95€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein