Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Kappmeierweg [* III]

Talwächter, Rathener Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

petrifanta


03.07.2005 20:59
Gängige III, Riß vor AÖ "schwierigste Stelle", dann der Kamin leichter als z.B. "Schusterweg". + (gut)
Flocki
Authentifizierter Benutzer


22.08.2003 14:46
Am aus dem Uferweg abzweigenden Spalt sollte man sich mit der linken Seite vor den Riß stellen, um die beschriebenen versteckten Henkel ( auf der rechts befindlichen Wand) zu finden. Damit ist es dann gerde zu leicht und eigentlich weder Spalt- noch Risskletterei bis zur AÖ. + (gut)
Alexander Marg
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Dresden


25.03.2003 09:57
gängigster Weg zum Gipfel, schwer sind nur die Meter im abzweigenden Kamin, dort gibt es gute, aber versteckte Griffe. Der obere Teil entpuppt sich dann mehr als Wanderung. + (gut)

Anzeige:


Petzl - GriGri 2 - Sicherungsger  59.46€
15% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2015 by Andreas Lein