Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

AW [I]

Schwarzmühlenwächter, Bielatal

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Padolomeus


29.08.2016 08:03
Sehr schöne Kletterei - auch für Kinder (4, 6). Zu sichern gibt es nicht viel, eine große Knotenschlinge kurz vor der Querung nach links. Der Block im Kamin ist etwas luftig aber sehr gut mit Tritten/Griffen versehen. Eigentlicher Gipfel weit oberhalb der Abseilöse. Gibpfelbuch auf der Rückseite. Abseile: guter Standplatz jedoch mit Kindern schwer, da an schräger Wand die ganze zeit angetreten werden muss. ++ (sehr gut)
uwe
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Liegau Augustusbad


13.11.2005 20:49
Ich habe 2 Bandschlingen über Köpfe und vor der Querung SU als Sicherung genommen. Wichtig für mich als Anfänger Vorstieg war die Absicherung von der Abseilöse bis zur Gipfelspitze/ Gipfelbuch. (Normal)
petrifanta


20.06.2004 22:08
Netter Weg und schöner Familienberg, mit Bank davor! Trotz allem Sichderheitsbedürfnis, man sollte sich überlegen, ob man klettern will oder Schlingen legen... + (gut)
Ronald Walter


30.04.2004 13:11
Die Route hat viele Varianten, die sicherste und schönere Variante ist die, die sich rechts neben dem großen Kamin befindet (2x Knotenschlinge + 1x Sanduhr). Die anderen Varianten sind trotzdem gut abzusichern. (Normal)
Tim Cronenberg
Wohnort: Braunschweig


16.06.2003 21:11
Die Wand ist schön um reichlich das Schlingenlegen zu üben. + (gut)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


La Sportiva - Mythos - Kletterschuhe 106.20€ (Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein