Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Sommerweg [VI RP VIIa]

Grüne Zinne, Bielatal

Benutzer

Kommentar

Bewertung

MaRie


15.07.2018 17:15
Der Name des Gipfels ist Programm. Insofern auch im Sommer nur bei Trockenheit kletterbar, dann aber deutlich schöner, als es auf den ersten Blick aussieht. Es sollte erwähnt werden, dass der Riss bis zum Ring zahlreiche Schlingen aufnimmt (ich habe vier verlässliche verbaut) und dass man eigentlich immer einen Griff oder Tritt findet, wenn man ihn braucht. Am Ring ist der Weg noch nicht ganz gelaufen, der Bauch darüber geht dank kleiner Taschen aber trotz des flächigen Flechtenbewuchses ganz gut. Eine Sanduhr liegt über dem Ring auch noch. Mir hat es Spaß gemacht! ++ (sehr gut)
FlorianL
Wohnort: Dresden


04.07.2014 00:23
naja mosig war es überall, selbst am ausstieg. aber sicherung vor ring ok (noch ein ringwertiger knoten). wenn man am ring relativ gerade hoch geht, dann ist es vielleicht sogar schwerer als 6, hab mich so halb rechts gehalten, dann könnte man 6 sagen. noch begehungen gezählt. (Normal)
LutzF
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Dresden


08.08.2003 00:21
Ein Genuß für Moosfreunde! Trotz Trockenheit der Einstiegsriß naß, HS unterm Ring an Sicherungsnest inmitten von grünen Spinnweben, die belebt sind. Am Ring ist es gelaufen... - (schlecht)

Anzeige:


Hanwag - Banks II Lady GTX - Wanderschuhe 194.91€ 116.95€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein