Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Südostwand [IV]

Bärensteinscheibe, Gebiet der Steine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Inubis


13.04.2024 21:12
Man startet in die Ostkante und kann hier noch die gute SU legen. Danach etwas reibig aber immer mit ausreichenden Griffen in Richtung Rinne. Eine Bürste oder Besen können helfen. Oben raus nicht gut gesichert, aber man steht gut. Definitiv nicht schlecht. + (gut)
Wolf
Wohnort: am Fuße der Quacken...


26.04.2021 22:33
Sicherung ist mäßig stimmt, allerdings eher leicht für IV, keine verrückten Züge, immer sicherer Stand, dazu kommt, auskneifen in eine der gut gesicherten IIIer jederzeit möglich. Nette, schnelle Wandkletterei. Ein wenig sandig aktuell. + (gut)
Heike


03.05.2007 13:01
Man kann in der Ostkante eine SU legen, dann ist der Weg gesichert. (Normal)
Enrico May


04.12.2003 19:50
Ist mal was schlechtes an dieser sonst ganz netten Quacke: ziemlich schwer und ungesichert. Der grüne Untergrund tut dann noch sein übriges, die Sache unangenehm zu machen. Lieber seinlassen, man verpasst absolut nichts. - (schlecht)

Anzeige:


Hanwag - Banks II Lady GTX - Wanderschuhe 194.91€ 116.95€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein