Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Westkamin [III]

Glück-Auf-Turm, Bielatal

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Erik K.


06.06.2011 17:23
achso, 60 m seil reicht gerade so bis runter. Die letzten 40 cm muss man springen. (Normal)
Erik K.


06.06.2011 17:21
bis zur 2. AÖ liegen schlingen, auch wenn die Blöcke im Kamin nicht vertrauenserweckend sind. Dann auf dem Absatz entweder nachholen oder durchziehen. Lange schlinge um zacke und Knotenschlinge. In Ausstiegsriss liegt ne 5er Knoten, (wenn sie keiner rausgemacht hat sogar meine eigene vergessene) da leicht nach rechts und den Riss umgehend nach oben. Das ist mMn die Schwierigkeit in dem Weg. Ich glaube weiter oben lag noch n Knoten. (Normal)
64er
Wohnort: DD


21.08.2008 23:28
Bis zur zweiten AÖ drei Sicherungen gelegt: unten um einen Klemmblock (bin links eingestiegen, aber um die Nase ist es kniffliger, als es von unten aussieht), danach zwei sehr gute Knotenschlingen, nach der AÖ am Einstieg des Risses lange Bandschlinge um Block und dann noch eine Knotenschlinge in den Riss. Weitere Schlingen wären dort sicher möglich gewesen. - Der Kamin hat ein, zwei knifflige Stellen, oben der Riss, besonders an der Störschicht, ist auch nicht geschenkt, an der Störschicht kann man sich auch an der Wand den kleinen Überhang hochschwingen, gut griffig. - Lose Blöcke sind mir keine aufgefallen außer hinter der AÖ, einmal nachholen sollte völlig ausreichend sein. Mit überlangem Seil kann man in einem Zug bis zum Einstieg abseilen, die Angabe im KF 18+20 ist deutlich zu hoch (60m-Seil könnte aber knapp werden). + (gut)
uwe
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Liegau Augustusbad


15.03.2008 23:46
Die Blöcke empfand ich nicht lose, doch an der 2.AÖ liegen Steine rum. Crux war der Riss.(kleiner Bauch) Genügend Affenfäuste (große) und 2 mal Nachholen würde ich im nachhinein empfehlen. War für mich ein langer Weg. + (gut)
Marek


03.08.2004 09:05
Bis zur 2.AÖ sollte der Vorsteiger vorsichtig klettern. ansonsten besteht die Gefahr, den Sichernden mit losen Blöcken und Steinen zu erschlagen. Trotzdem gut gesichert. Ab der HS liegen noch mal 4 gute Schlingen und es sieht schlimmer aus als es ist. (Normal)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Petzl - Tikka - Stirnlampe 29.19€ 16.05€
45% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein