Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

AW [IV]

Elbgucke, Wehlener Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Jens Schickhoff
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Berlin


05.10.2021 20:28
Um an den Einstieg des AW zu kommen, sind wir die Schlucht unter der Talseite des Gipfels (NO) in nordwestlicher Richtung bis ganz nach oben und dann auf dem Riff wieder zurück gelaufen. Den Ausstieg habe ich umgangen, indem ich auf Höhe der SU in Richtung Talseite gequert und dort hoch bin. Das ist nicht schwer und durch viele SU gut gesichert, man muss aber die große unter der AW-Kante zur Vermeidung von Seilzug aushängen. (Normal)
bierrob
Wohnort: leibsich


10.06.2012 10:30
Fast alles wurde gesagt, ABER: meine kleinste Nachsteigerin hat am Ausstieg einfach die linke Kante gegriffen. Also auch für die zwerge gut lösbar! ++ (sehr gut)
Maier Klemens
Authentifizierter Benutzer


18.09.2010 12:23
Das eigentlich Problem ist den "richtigen" Zustieg zum Plateau an der SW-Seite zu finden! Der Sprung/Übertritt erfordert mehr Moral für den Nachsteiger. Die HS an der kurzen Wand z.G. lässt sich für Vier dann doch gut lösen. Wer nicht suchen will, sollte lieber einen direkten Weg von unten aussuchen. (Normal)
JensP
Authentifizierter Benutzer


18.04.2006 07:45
2 sehr leichte Übertritte, dann durch Nachholöse und SU gut (von oben) gesicherter Übertritt bzw. 1er Sprung (siehe KleFü). An der Hauptschwierigkeit Riesensanduhr zu Füßen. Der Zangengriff bleibt auch bei 1,80m das Beste. Schöne, aber schwere IV. + (gut)
1meter57
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: in der Besucherritze


14.04.2006 20:44
Was der Klefü verschweigt: Eine IV, auf die zwerg stolz sein kann: ungesicherter Ausstiegs-Längenzug. Kann zwerg nicht gleich ins viel-besser-als-gedachte, aber 30 cm zu weit weg liegende Band hochgreifen, bleibt nur ein Zangengriffchen für rechten Daumen und Zeigefinger. Dann keine IV mehr, aber gut fürs Selbstbewusstsein (Plus): Der ausgelatschte Tritt hilft ungemein. (Geschmackssache): Bis zum Vorgipfel hin 5 Übertritte/Sprünge. Mehr gibts nur beim Taufstein-Leichter Weg mit 12 Stück. (Minus): Die Riesen-SU am Anfang des Ausstiegs hilft beim Fallen wenig bei der Entscheidungsfindung ob lieber Fettfleck-aufm-Pfeiler oder Risskaminrutsche-ins-Tal. + (gut)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


The North Face - Varuna Pant - Softshellhose 97.43€ 58.46€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein