Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Nordwestriß [IV]

Zauberberg, Bielatal

Benutzer

Kommentar

Bewertung

U.H.K.
Wohnort: Pirna


11.09.2016 17:38
In diesm Jahr sehr gut abgetrocknet. Lässt sich im unteren Teil durch zwei Bandschlingen gut absichern. Weiter oben habe ich nichts mehr legen können, daher ist der Zug ab dem Absatz um die Kante etwas moralisch, aber durch gute Tritte gekennzeichnet. Mein zweiter IVer als Vorsteiger; kann ich nur empfehlen. Etwas bröselig an manchen Stellen, daher kein sehr gut. + (gut)
Ida


27.04.2013 20:40
Lädt durch Nässe und Moos momentan nicht zur Begehung ein. - (schlecht)
Flocki
Authentifizierter Benutzer


25.05.2006 14:31
Nicht auf der Supersonnenseite! Dennoch nicht zu nass; also ein normaler Weg. Wenn man so will ein Tipp für heiße Tage. Keine wirkliche Risskletterei. Schlingen bis zum gr.Abs. möglich! U. a. eine große Bandschlinge. Mit IV fast zu hoch bewertet, dieser Grad betrifft höchstens einen Zug vom Absatz weg auf die Kante. Es empfielt sich auf dem Absatz nachzuholen. Man sitzt dort so gut, dass Schlingen zur Eigensicherung nicht notwendig sind. Das gilt auch für den Sicherungsmann, wenn man weitergeht. Natürlich kann man den Weg auch gut allein gehen, zumal er keine "böse Stelle" hat. (Normal)

Anzeige:


Bergans - Kid's Lilletind Light Softshell Pant - Softshellhose 58.44€ 35.06€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein