Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Zitterpartie [VIIc]

Schneewand, Bielatal

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Schnapser
Authentifizierter Benutzer


17.08.2022 23:14
Eine geile Linie und Kletterei, mit ein paar Reserven und den beiden nR keine Zitterpartie! Im Vorstieg fand ich den ersten Teil des Weges am anspruchsvollsten - laut Klefü angeblich nur VIIa. Ich würde sagen VIIb trifft es eher, so könnte man m.E. den ganzen Weg einstufen. Bis zur Birke (sie möge lange leben!) ist es sehr steil und mit einer Kombination aus Griffen und Klemmstellen nicht trivial. Sehr gute Schlinge über Kopf am Einstieg, für die weiteren Schlingen braucht man Kraft und ein gutes Auge. Nach der Birke wird es eher feinfühlig, vom 1. nR behütet schleicht man sich unter die Rippe. Wenn man diese auf Untergriff in der Hand hat, ist der Weg m.E. in der Tasche. Es liegt noch ein guter Knoten und der 2. nR scheint eher zur Felsschonung angebracht worden zu sein. ++ (sehr gut)
Franky


07.07.2020 06:26
Die ersten 4m zwei sehr gute 6er Kevlar, hier wie beschrieben etwas abdrängend, dann mit Handklemmer leichter, kurz vor dem Übersteigen der zweiten Schlinge eine armdicke Birke, dann gut gesichert über die beiden Ringe zum Gipfel. ++ (sehr gut)
arzgebirgler
Wohnort: ana


24.04.2007 22:47
zittern muss man nur bis zum 1.R, denn es liegen nur mäßige schlingen in der einstiegsrissspur und sind auch schwer zu legen, weils etwas abdrängt. am ende ist man doch froh über die 2nR´s!6.Beg. + (gut)

Anzeige:


AustriAlpin - Micro Mixed Set Alu - Express-Set 18.47€ 15.70€
15% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein