Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Gib mir 'n Zeichen [* VIIc]

Papst, Gebiet der Steine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Claudius Lein
Co-Administrator
Authentifizierter Benutzer


25.08.2016 21:33
Kann mich nur anschließen: sinnvolle Begradigung, die bestens gesichert ist. Im Vergleich zu den anderen Sternchen-VIIc-Wegen am Papst eher gutmütig. ++ (sehr gut)
Bjoern Helmich
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Berlin


30.08.2015 18:29
Ein wirklich sehr schöne Aussiegsvariante zum Talriss. Ring klingt sich durch die Sanduhr rechts gut, auch wenn etwas kippelig. An der Reibungskante oben hilft eine kleine runde Leiste für rechts (links runde Kante) um sich aufzurichten. Auf der Reibung hilf eine Schale für 2 Finger ungemein um den hohen Antritt auf die Reibung hinzubekommen. Fetzige Züge. erst leicht überhängend und dann Umstellung auf Reibung. Reibung krümmelt etwas. Ist nicht alles gleich ersichtlich wie man darüber kommt.Aber ein bißchen Knobeln darf ja mal sein ++ (sehr gut)
Markus Walter


28.07.2011 22:16
Bis zum 2.R totaler Genuß, dann mal technisch sehr interessante, schöne Einzelstelle, um auf die Reibung zu kommen. Insg. toller Weg! ++ (sehr gut)
mafi
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Dresden


07.10.2004 15:22
Die SU vorm 2.R ist so groß, daß ich daran nachgeholt habe. Also keine Gefahr beim Einhängen. An der schwersten Stelle leider etwas sandige Tritte, was den interessanten Zug noch schwerer macht. + (gut)
Tillmann Fünfstück


07.10.2004 15:00
Das Klinken des 2. Ringes ist nicht ganz ohne, dafür hat man aber rechts von sich auch ein paar Sanduhren, interessante Kombination, aus teilweise überhängender Henkelkletterei im unteren Teil und Aufstehen auf Reibungstritt am 2. Ring. (Normal)
Karlchen


28.07.2003 11:18
Schöne Begradigung zum Talweg, der seine beiden Sterne wirklich verdient hat. Links der Kante Aufrichter und Balancezug mit R in Hüfthöhe. ++ (sehr gut)
Karl-Reinhart Löwel
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: auf Asylsuche


01.10.2001 19:55
Punktschwierigkeit am 2. Ring, davor SU. Links Reibungskletterei, etwas technisch, aber gut gesichert. Nur kurz schwer. + (gut)
JörgBFH
Moderator
Authentifizierter Benutzer


31.10.2000 20:25
Kurze Schwierigkeit am 2. R - muß man etwas links machen, dann sehr hoher Antritt und gelaufen ! + (gut)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Primus - Essential Trail Stove Duo - Gaskocher 34.07€ 30.66€
10% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein