Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Talriß [** VI]

Papst, Gebiet der Steine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

ulli treptow


25.09.2016 15:33
zu kurz? Gibt es denn am Papst was längeres? Gängig? Nein, der 2. Überhang mit freibaumelnden Beinen geht m.E. nicht für VI und nur mit Mühe für VIIa.... Hier konnte mein Vorsteiger eine moralisch bedeutsame Fusselschlinge drapieren und effektiv nach unten abspannen, so dass man diese HS gut probieren /klimmziehen/"von hinten aufsatteln" kann . Null Riss, tolle Linie. + (gut)
Claudius Lein
Co-Administrator
Authentifizierter Benutzer


27.07.2011 10:48
Sehr gut abzusichern mit Knoten und Bandschlingen, oben SU. Lässt sich alles gut klettern. Im Mittelteil Schlingen gut verlängern! Verständigung wird etwas besser, wenn man sich zum Sichern nach unten auf den großen Absatz setzt. ++ (sehr gut)
Jan-Hendrik Schneider
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: kc-geruchsneutral.de


08.06.2010 12:52
Sehr schöner Weg bei allerbester Sicherung! Bis zum 1.R. in der Tat über die Wand mit dicker Knotenschlinge im Riß. Dann Hervorragend gesichert weiter und unterwegs allerlei Schlingen legen. Nachholen könnte man an den vielen Sanduhren nach der Querung. Die Verständigung ist beschi..en. Am Papst könnten einige Nachholstifte das Geschrei mindern. ++ (sehr gut)
krohsax
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: OZ


06.07.2002 14:56
mal etwas ungewöhnliche und sehr schöne kletterei, wenn auch ziemlich kurz. ++ (sehr gut)
Enrico Morelli
Authentifizierter Benutzer


06.07.2002 12:43
schöne Wandkletterei bis zum Ring (vorher Knoten im Riss - weit drinn!) am Ring weg ziehmlich aussen haltend zum kleinen Absatz, der nun folgende kleine Überhang läßt sich gut ausspreizen, schöne lange Bergtour an einem kleinen Gipfel, allerdings ist die Verständigung nicht nur wegen den sich dort tummelnden Klettermassen meißt schlecht, Tendenz für mich zu VIIa + (gut)
frodo


30.05.2001 23:35
Hat nichts mit Riß zu tun, durchweg Wandkletterei. Gut gesichert. ++ (sehr gut)
Der Schober
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: http://schwindelfrei.info


07.03.2001 13:39
der einstieg sieht ja ungemein beeindruckend aus, aber geht ziemlich gut (rechts auf der (grossgriffigen) wand) + (gut)
SteffenC
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Auf der B170


06.03.2001 12:45
Der Ring lässt sichauch direkt auf Wand anklettern, im Riss wird es unangenehmer. Insgesamt sollten die Schlingen gut verlängert werden, sonst droht oben der Zug im Seil. + (gut)
Karl-Reinhart Löwel
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: auf Asylsuche


06.03.2001 12:34
Gängige Sechs. Kurz vor dem Ring über die Wand gehen. Unten im Riß liegt Knotenschlinge. Überhang großgriffig. + (gut)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Stubai - Klettersteigset Basic Connect 2 - Klettersteigset 77.93€ 62.34€
20% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]

Fotos:


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein