Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Messe [! VI]

Papst, Gebiet der Steine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Bjoern Helmich
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Berlin


16.07.2015 19:51
Mit etwas Ruhe läßt sich das ungesicherte Stück gut überwinden. Sehr gängig und gutmütig VI. Den Ring der Andacht zu klinken ist Blödsinn. Was soll das bringen. + (gut)
Michael Diemetz
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Berlin


29.10.2013 00:12
Ganz nett, wenn man immer schön die Ruhe bewahrt. Falls man wirklich fallen sollte, dann bleibt man auch auf dem Absatz. Allerdings ist dieses wellige Gelände am Einstieg der Reibung keine wirklich gute "Landezone". (Normal)
Sven
Wohnort: weit, weit vom Elbi entfernt


01.06.2003 08:43
Schöne Kletterei an Minileisten im Schlüsselstück - hat eher weniger mit Reibung zu tun. Ich habe meinen Sicherungsmann auf den Block geholt - somit hätte er im Falle eines Falles wenigstens verhindern können, dass ich mit Rücken oder Kopf aufschlage. + (gut)
frodo


28.06.2001 08:46
Nicht unbedingt die typischste Reibungskletterei, da man meist auf kleinen Leisten steht, trotzdem sehr nett. Im wesentlichen aber schon eine Solotour! ++ (sehr gut)
xtough
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Heidelberg


28.06.2001 08:38
Solo muss man das nicht unbedingt machen. Gerade bei der Reibung an der Crux kann schnell mal tiefer als bis zum Absatz fliegen, z.B. wenn's mal unerwartet sandig unter den Fuessen wird. Ich dachte Du waerst da vorsichtiger, Schober? Trotzdem schoene Tour zum Reibung-Ueben. + (gut)
Der Schober
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: http://schwindelfrei.info


07.03.2001 18:07
schoene solo-tour - die schwierigkeit ist die liegende kleingriffige wand vom grossen absatz weg + (gut)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


AustriAlpin - Micro Mixed Set Alu - Express-Set 18.47€ 15.70€
15% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]

Fotos:


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein