Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Winkelweg [* V]

Papst, Gebiet der Steine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Reibold


02.10.2012 21:42
Schöne und überraschend lange Bergfahrt. Absicherung fand ich sehr gut, ausreichend Schlingen mitnehmen. Die Fünferstelle ist der obere Teil der Verschneidung, die mit Handklemmer aber eigentlich nur einen Zug lang ist. Oben kann man rechts vom Kamin einfach über die großgriffigen Überhänge klettern, geht sogar mit Seilzug ++ (sehr gut)
Sebastian Flemmig
Wohnort: Chemnitz


04.10.2009 11:16
wunderschöne verschneidung. man muss sich nur mal trauen, dann gehts. ich habe auf dem absatz nach dem klemmblock nachgeholt (mehrere SU), somit kann man die wunderschöne aussicht noch mehr genießen. ++ (sehr gut)
xlF


01.10.2007 23:49
Ein sehr schöner Weg. Die Verschneidung im oberen Teil ist aber nicht zu unterschätzen! V-VI sollte man schon sicher beherrschen, wenn man das Ding im Vorstieg machen will! Auf den Seilzug wurde ja schon hingewiesen...wer ordentlich Schlingen legt, hat damit hier aber auch keine Probleme. ++ (sehr gut)
LKinP
Wohnort: Pirna


19.06.2005 23:31
Um Stein und Seil zu schonen ist Folgendes zu empfehlen. Nach Verschneidung ganz oben am Klemmblock verlängerte Schlinge legen. Da es ab da im Kamin und Wand recht einfach ist, braucht man nichts mehr legen. So ist "direktes" Sichern von oben möglich. + (gut)
fiedel


09.12.2004 07:22
schöner weg. die verschneidung ist gut zu klettern ist aber am ende ganz gut zum krübeln, denn eine sehr gute schlinge liegt dort auch nicht!darunter liegen aber zwei geniale sanduhren. mit der seilreibung muss man en bissle aufpassen. sonst kommt das nem auto ziemlich nah + (gut)
Karlchen


28.07.2003 11:24
Der Einstieg in die Verschneidung ist schon mal etwas technisch. Den langen Rinnen und Kaminausstieg kann man auch rechtshaltend auf Wand klettern. Schöner und auch nicht schwerer als VI. + (gut)
frodo


28.06.2001 08:35
Ich fand's technisch allerdings ein wenig schwerer, man mußte mehr gucken und denken. + (gut)
xtough
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Heidelberg


28.06.2001 08:29
Schwerer als die S-Verschn? Der hier war einer meiner ersten Vorstiege und damals haette ich mich nicht an die Suedverschneidung getraut... Wichtig ist der Hinweis mit der Sicherung, besonders im oberen Teil, sonst darf man ein Auto mit hochziehen... (Normal)
E_KVB


25.06.2001 21:24
interessante stelle in der verschneidung. danach wirklich geeiere, daher auf seilzug achten! (Normal)
frodo


31.05.2001 00:11
Etwas schwerer als die Südverschneidung und nicht ganz so gut gesichert. Mir ist damals der Schuh im Riß steckengeblieben und ich hatte meine liebe Not, den wieder rauszukriegen + (gut)
klettermaxl
Authentifizierter Benutzer


08.04.2001 18:19
Eine schöne Verschneidungskletterei, allerdings mit langem Rinnen- und Kaminausstieg. + (gut)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


La Sportiva - Women's Mythos Eco - Kletterschuhe 115.95€ (Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein