Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Südweg [IV]

Papst, Gebiet der Steine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

naturhannes


30.10.2019 10:05
Wir haben es so gemacht: Kamin des S-Wegs. Dann Weg für IV unklar (?). Wir sind nach rechts über den Kamin zu Band unter Üh. Zackenschlinge. Etwa 2 Meter rechts des Risses über Üh zG. Man sollte am Üh mE dafür deutlich besser als IV klettern. Erstmal hat man nur einen Knubbel in der Hand. Schlechtes Sturzgelände. Im Vorstieg zurück geklettert. Bin's dann doch lieber einem deutlich besseren Kletterer nachgestiegen. (Normal)
uwe
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Liegau Augustusbad


25.03.2018 20:53
Sehr gut dafür das man die Crux mit mit sehr großer Affenfaust absichern kann, und dafür gesichert nen ganz schönen Zug klettern muß(ausgesetzt). Habe nichts geklemmt außenhaltend hoch und Griffe gibt es ja auch. Oben kann man wo der Riss einen nach außen drängt noch ne sehr gr. Affenf.tief im Riss verlängert legen. Ohne entsprechen dicke Schlingen ist der Weg nicht gut sicherbar und sehr moralisch. ++ (sehr gut)
Ulrich Schmidt
Moderator
Authentifizierter Benutzer


12.01.2008 23:00
Ausreichend, aber nicht gut gesichert. Für den Kaminüberhang ist Beweglichkeit gefragt. Die Griffe sind aber immer gut. (Normal)
Flocki
Authentifizierter Benutzer


24.09.2006 20:05
War früher mal III und wurde zu Recht hochgestuft. Crux ist der Kaminüberhang, den man am besten linksgängig angeht; aber mit den Füßen schön ausspreizen! Wer sich zwischen Südweg und Neuem Südweg entscheiden will, sollte wissen, dass (trotz gleicher Schwierigkeitsangabe)der Südweg der eindeutig leichtere ist. (Normal)
Enrico Morelli
Authentifizierter Benutzer


29.04.2001 17:18
schöne kurze Solotour, man klemmt sich immer rein, da kann ja nix passieren + (gut)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


AustriAlpin - Micro Mixed Set Alu - Express-Set 18.47€ 15.70€
15% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein