Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Südwestweg [V]

Hunskirche, Kleine, Gebiet der Steine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

LarryK-DD


14.04.2012 22:49
Kann für diesen Weg nur als Nachsteiger etwas beitragen. Falls das nicht gewollt ist, den Beitrag bitte löschen oder ignorieren. Die Schlüsselstelle ist wirklich schwer zu sichern und man sollte Überhänge sicher klettern können. Bin rechts vom Riß hoch und fand die Griffe henkelig und fest. 2m über der Schlüsselstelle kann man dann wieder einiges legen. Als Vorsteiger hätte ich vermutlich auch gekniffen. Muß aber gestehen, daß der Weg in Nachstieg wirklich Spaß gemacht hat. In Jürgen Schmeißers Topoführer ist der Weg als IV vermerkt. Ich finde die V hier berechtigt. + (gut)
Purcell


02.08.2009 18:04
Bin unter dem Überhang umgedreht. Die Platte, an die man sich hängen müsste, wenn man nicht auf Schulterriss klettert, klingt verdammt hohl. Die letzte schlinge liegt zudem dann doch schon mächtig weit weg. M.E. typische Stelle, wie in leichten Wegen Schwierigkeiten oft grottig abgesichert sind. Elend sandig. Mittlere Bewertung, da nicht durchgestiegen. (Normal)
Ronald Walter


24.07.2004 16:53
Schwierigste Stelle am Dach. Den ganzen "Riss" kann man eigentlich auf Wand klettern- ist viel leichter. + (gut)
ruwe


15.10.2001 17:59
Im alten Führer hat der Weg einen Stern, aber ob so viel Sand das Verdient ist schon fraglich. Also bis zum Überhang ist es II und unter dem Bauch liegt eine gute Schlinge. Den Rissüberhang hoch ist schon anspruchsvoll, da die guten griffe zwar da sind, doch auch einen weiten Abstand haben. Wenn man die zwei Meter geschafft hat ist alles vorbei. (Normal)
Karsten
Authentifizierter Benutzer


15.05.2001 21:22
Für Kleine ist es relativ schwer, in den überhängenden Riß hineinzukommen. Dieser geht dann aber richtig gut, muß auch nicht als Riß geklettert werden, da immer gute Griffe da sind. Die Sicherung ist ausreichend. + (gut)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


La Sportiva - Mythos - Kletterschuhe 106.20€ (Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein