Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Schartenweg [* II]

Papst, Gebiet der Steine

Benutzer

Kommentar

Bewertung

andreas123


26.07.2015 00:13
Interessante Verschneidungskletterei: Ein sehr schöner Weg und top gesichert mit ausreichend vielen und ausreichend dicken Sanduhren. Nur zur Abseilöse muss man dann natürlich ein wenig spazieren und übertreten. + (gut)
yeti92
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Lohmen


24.06.2012 15:57
toller weg, ob für anfänger, oder solo. der weg ist leicht und man hat immer große henkel und gute tritte. die sicherung ist top! einfach schöne kletterei ++ (sehr gut)
Sebastian Flemmig
Wohnort: Chemnitz


04.04.2010 22:55
gutmütiger weg, der super für den ersten vorstieg geeignet ist. su-schlingen nicht vergessen! ++ (sehr gut)
uwe
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Liegau Augustusbad


17.08.2008 17:32
Sehr gut zu klettern-- durchgehend. Die benachbarte Nordrinne ist zwar einen Grad höher , aber viel schwerer im Einstieg. ++ (sehr gut)
Flocki
Authentifizierter Benutzer


24.09.2006 19:35
Einer der guten leichten Wege in dieser Seite. Wunderschöne Rinnenkletterei, mit guten Sicherungsmöglichkeiten. ++ (sehr gut)
Enrico Morelli
Authentifizierter Benutzer


15.08.2001 17:31
als free-solo - wenn alles andere belegt ist, oder als kurzer Abstieg gängig + (gut)
Pinocchio


14.08.2001 11:37
Der Einstieg ist interessant und man sollte seinen Sichernden am Massiv einbinden. Dann sind eine große SU und drei kleinere SU zu finden. Für Anfänger (die im IIer Bereich sicher sind) empfehlenswert. + (gut)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Ocun - Crack Gloves Lite - Handschuhe 34.07€ (Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]

Fotos:


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein