Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Milder Winter [** IXc RP Xa]

Lokomotive - Esse, Rathener Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Flaschi
Gelöschter Benutzer
Benutzer gesperrt


09.06.2008 20:58
"Fand es oben kein bisschen sandig." Oben ist vor dem Gipfel und nicht vor dem 3. Ring. (Normal)
der mit der Slackline


09.06.2008 20:28
Fand es oben kein bisschen sandig. Auch oben raus schöne Kletterei im festen Gestein + etliche gute Schlingen, wenn benötigt. ++ (sehr gut)
AndreasE
Authentifizierter Benutzer


26.08.2007 22:09
Naja, da gibt es in diesem Bereich sicher noch ganz andere Wege in denen die Fingerchen Schaden nehmen können. Sicherung ist für sächsische Verhältnisse nahezu perfekt. Zum 1.R hin sollte mensch noch einen Knoten im waagerechten Einschnitt basteln, da die folgenden Rippen schon etwas morsch erscheinen. Für mittlerweile RP 10a dankbar. ++ (sehr gut)
Robert Hohlfeld


09.10.2002 14:42
Die HS am 1.R läßt sich wie beschrieben mit einem Foothook rechts gut lösen. Den nötigen Fingerstrom dazu, sollte man aber auch haben, denn an der Leisten/Schale (li.) besteht Verletzungsgefahr. Am 2.R noch mal 8c, dann sandig 6. Für Kleine schwerer! ++ (sehr gut)
Robert Leistner
Wohnort: Dresden


08.08.2002 12:09
Kurzer Weg mit genialen Zügen an kleinen Griffen. Am ersten Ring rechten Fuß hinter Rippe hakeln. ++ (sehr gut)
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen

Anzeige:


Edelrid - Jay - Klettergurt 63.31€ 37.99€
40% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein