Teufelsturm.de - Klettern im Elbsandsteingebirge

Südwestweg [* V ]

Maiturm, Rathener Gebiet

Benutzer

Kommentar

Bewertung

Erik K.


08.01.2021 08:39
Bis auf den ABsatz wie AW, dann die Querung auf dem Band als Spaziergang und am Risseinstieg Dickschlinge oder Ufo, dann nach dem ersten Meter Riss eine Zackenschlinge. Oben dann noch weitere Knoten und SU. Leider oben sehr botanisch und wandern über bewachsene Rinne bis zu den Bäumen. + (gut)
JörgB
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Dresden


04.03.2018 17:20
Der Riss rechts der Verschneidung geht eigentlich ganz gut, Hand/Faust und anhangeln. Evt. liegt eine Dickschlinge. (Normal)
Stefan F
Authentifizierter Benutzer


15.11.2009 12:40
Bis auf den großen Absatz wie AW. Dann kann man zwischen zwei Rissen wählen um 3m Wand zu überwinden. Diese Risse sind jedoch dermaßen mit Moosen, Flechten und Kraut zugewuchert, dass sich der AW wesentlich mehr anbietet. Aus Sicht des Naturschutzes, würde ich von den Rissen entschieden abraten. - (schlecht)

Anzeige:


Falke - Women's SK1 - Skisocken 26.27€ 19.70€
25% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

[Neuen Kommentar zu diesem Weg schreiben]


Copyright © 1999-2018 by Andreas Lein