www.teufelsturm.de
Klettern im Elbsandsteingebirge - Diskussionsforum / Gästebuch
[Benutzer Login]
- Home
- News
  - Archiv
- Photos
  - Gallery
  - Search
  - Beitragen
- Routes
  - Search
  - Submit
  - nR
- Summits
  - Search
- Gebiete
- Sperrungen
- Kletter-Knigge
- Kletterführer
- Ausrüstung
- Johanniswacht
- Forum
- Links
- User account
  - Login
  - Create
  - Top 20
  - Treffen
- Weather
- Contact
  - Impressum
  - Datenschutz

Anzeige:


AustriAlpin - Micro Mixed Set Alu - Express-Set 18.47€ 15.70€
15% Rabatt
(Bergfreunde.de Shop)

Moderatoren: Andreas Lein, Claudius Lein, Ulrich Schmidt

Datum

Beitrag

Maier Klemens
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 860

18.04.2024 09:58
Warum tragisch? Ist das Nirwana nicht der Zustand der Vollkommenheit?
Nordlicht
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 685

17.04.2024 23:18
Ah, auf die Anführungszeichen verzichten, danke.
Aber da gibt es vermutlich noch mehr Auslöser.

Tragisch, dass ausgerechnet Wegbeschreibungen im digitalen Nirwana landen.
Da sollten lieber ganz andere Dinge landen.

Ulrich Schmidt
Moderator
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 2845

17.04.2024 18:30
Bei der Eingabe der Wegbeschreibung auf Anführungszeichen verzichten, die sind jetzt der sichere Weg ins Nirvana.
Der Schober
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: http://schwindelfrei.info
Beiträge: 1007

17.04.2024 16:24
ich denke, wenn in der Wegbeschreibung Komma oder Semikolon, oder ähnliches kommt, denkt der Server, hier ist die Beschreibung zuende. Der Rest landet dann im Nirvana. Könnte man sicher mit 1..2 Zeilen Code lösen, das Problem :-/
Nordlicht
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 684

16.04.2024 21:12
@Inubis
Ja, das hatte ich auch einmal. Das hat einen bestimmten Grund.

Aber der liebe US ist sehr fleißig und half aus.
Man muss auch Mal das Positive hervorheben.

Ideal wäre es, wenn man auf einer Seite dies, das und jenes nachlesen könnte. Die Dinge wiederholen sich. Engagierte und vertrauenswürdige Mitarbeiter ins Boot holen.

Nordlicht
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 683

16.04.2024 18:47
@Torsten
Eine Uhrzeit ist ja immer auf etwas bezogen:
-1h Winterzeit
-2h Greenwich (London) = Nullmeridian

Also ist nur so eine Idee.
Vielleicht stimmt ja die Richtung der Zeitverschiebung.

Ja, stimmt: jetzt haben wir 18:56 MESZ


Zuletzt bearbeitet am: 16.04.2024 18:56 von Nordlicht
Inubis
Beiträge: 116

16.04.2024 12:14
Wo wir bei Fehlern der Datenbank sind:
Die Eintragung von neuen Wegen hat bei der Wegbeschreibung scheinbar auch einen Fehler. Siehe Eintrag zur Kuchengabel, der willkürlich abgehackt wirkt oder mein Eintrag zum Tapferen Schneiderlein, bei dem die hinterlegte Beschreibung einfach gänzlich abhanden gekommen ist.


Zuletzt bearbeitet am: 16.04.2024 12:14 von Inubis
Torsten Schubert (DD-79)
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Am Fels
Beiträge: 100

16.04.2024 12:03
Die Fotodatenbank ist seit 6 Jahren im OFF.
Auch sehr Schade.
Torsten Schubert (DD-79)
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Am Fels
Beiträge: 99

16.04.2024 12:01
Die hinterlegte Zeitangabe der Datenbank weicht aktuell 2h vom IST ab.
Nordlicht
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 682

15.04.2024 14:28
Glückwunsch zum Sprung 3, lieber Herr Blaubär
Bielaturm, Hinterer

Zur Motivation, mehr zu springen.

Nordlicht
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 681

14.04.2024 10:57
Gibt es Wünschelruten auch für Kamine, Risse, Reibung und Sprung?
Maier Klemens
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 859

14.04.2024 10:37
ladida "95 % aus Quellen" ?
Gehst du Wasser suchen oder Klettern ?
ladida
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 419

13.04.2024 22:17
Die Frage hätte lauten sollen: Brauch man folgende Kommandos?
Klickbare Links erstellen sind das einzige was man braucht - leider...
Nordlicht
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 680

13.04.2024 07:25
@ladida Schöner Editor

Aber sind folgende Kommandos hier implementiert?
fett
italic
[u]unterstrichen[/u]
[quote]Zitat[/quote]
[code=”Autor”]Quellcode[/code]
[list]
[*]Punkt 1
[*]Punkt 2
[/list]

Quelle:
https://en.wikipedia.org/wiki/BBCode

ladida
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 418

12.04.2024 16:32
Quellen Sächsische Schweiz


Übrigens: Wer sich den bbcode nicht merken kann/will. Hier gibt es Abhilfe: https://bbcode.ilma.dev
Nordlicht
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 679

12.04.2024 14:14
Ja, das macht mich nun sprachlos.
Mein Rucksack ist immer entsprechend schwer, mit Wasser befüllt,
wenn ich in Eure Felsenheimat eintauche.
Das Seil musste schon dran glauben.
Wenn wir uns vor Ort mal treffen sollten, nehme ich gerne Nachhilfe
Man wird nicht jünger.

ladida
Authentifizierter Benutzer
Beiträge: 417

12.04.2024 14:05
@Nordlicht: Du musst nur zu den richtigen Quellen gehen. Ich beziehe über 95% meines Trinkwassers aus einer Quelle.
Nordlicht
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 678

12.04.2024 11:17
Vor Jahren lag ich in den Affensteinen in einer Boofe. Ein junges Pärchen aus NY/London gesellte sich zu mir. Aber sie wollten gleich zu einer Quelle zurückgehen, um Wasser nachzufüllen. Nach Stunden kamen sie wieder, ohne Wasser. So gab ihnen den Rest meines Wasservorrates, da es meine letzte Nacht war. Sie waren sehr glücklich.

Quellen hören sich romantisch an.
Aber man kann sie nicht in seinen Ernährunsgplan mitaufnehmen.

Terry
Beiträge: 99

11.04.2024 22:36
Ich hab letztes WE gesehen, dass der Singeborn im Bielatal nicht mehr wirklich läuft. Weiß jemand seit wann das so ist?
Auch gern eine Info, falls es dort wieder sprudelt.
Nordlicht
Authentifizierter Benutzer
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 677

11.04.2024 15:47
Wie kann man nur so schnell lesen, recherchieren und antworten?
Danke!

Die Erdansicht – daran habe ich nicht gedacht.
Ist die Hermannsnadel zu klein?
Welcher Hermann ist gemeint?

 


Die nächsten Forum Einträge


Benutzer-ID:
Passwort:
Beitrag:

[Smileys]


Copyright © 1999-2014 by Andreas Lein, letzte Änderung: 11.Sep 2023